Ein Schweizerdeutsch-Kurs für Flüchtlinge und MigrantInnen

Wir wollen Flüchtlingen und Migrantinnen aus der Region ermöglichen, Sprachbarrieren abzubauen. Zuhören, Verstehen, kleine Anfänge im Sprechen. Die Menschen finden in die gesprochene Sprache ihrer «Gastkultur Deutschschweiz» hinein und beginnen, die Sprache mit der sie im Alltag konfrontiert sind zu verstehen.

Der Unterricht wird von ehrenamtlich Mitarbeitenden des Vereins KJS gestaltet.

2018 KJS CH-Tütsch
Wann

Ab 25. Oktober

Jeden Montag und Freitag, 9.00 bis 10.30 Uhr ausser in den Schulferien

Anmeldung

Das Anmeldeformular wird demnächst aufgeschaltet.

Kursort

Kurslokal «WERTSTATT»

Jägerweg 25, Rapperswil-Jona